• GPS Modul für VicoVation Marcus
  • GPS Modul für VicoVation Marcus
  • GPS Modul für VicoVation Marcus
  • GPS Modul für VicoVation Marcus
19,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
1-2 Tage (auf Lager)
Gewicht:
0.200 kg
Hersteller:
EAN:
4717535130282
  • 100 % Kunden-Zufriedenheit
    siehe eBay-Bewertungen
  • DHL Versand kostenfrei in DE
    ab 100 EUR Warenwert
  • Schnelle Lieferung
    von lagernder Ware
  • 3.0 % Rabatt
    bei Vorkasse-Überweisung
  • PayPal
    einfach und sicher bezahlen
  • Kostenfreier Support
    persönlich via Mail und Telefon

Detail Informationen

Der externe Vico GPS Empfänger besitzt eine größere Antenne, als manch anderes integriertes GPS System. Aufgrund der größeren Antennenfläche können auch schwächere GPS Signale gut empfangen werden.

Der GPS Empfänger kann flexibel im Cockpit platziert werden. Mit einer Kabellänge von 200cm ist sogar eine versteckte Montage unter der Frontablage möglich, wenn sich über dem GPS Empfänger dann keine Metallflächen befinden.

Siehe auch Einbauvorschlag (rechtes Bild), wo die Vico Marcus und GPS Empfänger direkt - für den Fahrer unsichtbar - hinter dem Frontspiegel montiert wurden.

So gehören starke Einschränkungen der GPS Empfangsqualität aufgrund einer metallbedampfter Frontscheibe, Sonnenschild oder Alkoven bei Wohnmobilen der Vergangenheit an.

Mit Hilfe des recht genauen und verzögerungsarmen GPS Empfängers können einige innovative Funktionen der Vico Marcus Modellreihe aktiviert und genutzt werden.

Fahrspur Assistent
Warnt vor dem ungewollten Verlassen der Fahrbahn

Abstand Warnsystem
Warnt vor einem zu dichten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug

Geschwindigkeit Warnsystem
Warnt vor überhöhter Geschwindigkeit

GPS Logger
Zeichnet Route auf. Die gefahrene Strecke kann zu einem späteren Zeitpunkt z.B. via Google Maps nachvollzogen werden

Positions- & Geschwindigkeitsanzeige
Die Videoaufzeichnung enthält die aktuelle Position und Geschwindigkeit

Spurhalte-Assistent (LDWS)

In Verbindung mit dem optionalen GPS Empfänger kann der integrierte Spurhalteassistent aktiviert werden.

Ist der Spurhalte-Assistent aktiviert, warnt er akustisch beim überfahren der Seiten- und Mittelstreifen der Fahrbahn. Dabei orientiert er sich optisch an den Fahrbahnmarkierungen.

Vor der Aktivierung werden Einstellungen zur Position der Fahrbahnmarkierungen, welche durch die Optik der Autokamera sichtbar sind, vorgenommen. Je nach Einbauposition der Dashcam unterscheiden sich die Postionen der Markierungen. Die Konfiguration wird mithilfe des Displays und eingeblendeter Hilfslinien vorgenommen.

Es kann ein Mindestgeschwindigkeit (z.B. 65km/h) festgelegt werden, sodass der Spurhalteassistent bei Spurwechseln innerhalb von Ortschaften oder Städten nicht jedes Mal eine Warnung ausgibt.

Spurhalteassistent (LDWS)

Abstand Warnsystem (FCWS)

Das Abstand Warnsystem ermittelt mit Hilfe des optionalen GPS Empfängers die aktuelle Geschwindigkeit. Optisch wird der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ermittelt.

Unterschreitet das eigene Fahrzeug einen kritischen Abstand (ca. 6-9m) zum vorausfahrenden Fahrzeug, wird ein deutlicher Warnton ausgegeben.

Das Abstand Warnsystem wird vor der ersten Nutzung an die Position der Dashcam im Fahrzeug angepasst. Mit Hilfe von Hilfslinien wird auf dem Display der Horizont und die Grenze der eigenen Motorhaube angegeben.

Eine einstellbare Geschwindigkeitsgrenze unter der das Abstand Warnsystem nicht aktiv ist, vermeidet eine permanente Warnung z.B. im stark frequentierten städtischen Verkehr.

Abstand Warnsystem (FCWS)

   Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.